+49931-48950 | info@actionsport-wuerzburg.de

Rufen Sie uns an

Rufen Sie uns an
+49931-48950

Schicken Sie uns Ihre Anfrage Jetzt anfragen!

Kursvariante Wochenendkurs

Unsere Anfängerkurse bestehen aus zwei Teilabschnitten:

  • Teil 1: Die Theorie- und Beckenausbildung im hauseigenen Tauchturm

Die Theorie- und Beckenausbildung findet an zwei Wochenenden jeweils samstags und sonntags bei uns in der Tauchschule statt. Der Kurs beginnt wahlweise entweder um 9:00 Uhr oder aber um 12:00 Uhr. Jeder Termin beinhaltet sowohl eine Beckeneinheit als auch ein Theoriemodul. Während den Beckeneinheiten lernen Sie die praktischen Grundfertigkeiten des Tauchens. In den Theoriestunden erhalten Sie einen Einblick in die Physik und Medizin des Tauchens. Am letzten Termin schließen wir die Theorie mit einem kurzen Multiple-Choice-Test ab.

Wenn die Grundausbildung abgeschlossen ist, besteht zudem die Möglichkeit eine PADI Überweisung zu erhalten. Damit können Sie die erforderlichen Freiwassertauchgänge auch im Urlaub an einer PADI Tauchbasis Ihrer Wahl absolvieren und die Ausbildung dort beenden.

  • Teil 2: Die Freiwassertauchgänge

Um den Tauchschein abzuschließen, benötigen Sie noch vier weitere Tauchgänge in einem See oder im Meer, um zu zeigen, dass Sie alle notwendigen Basis-Tauchfertigkeiten beherrschen. Hierzu können unsere begleiteten Gruppenreisen, oder die Tagesausfahrten nach Linkenheim und Untergrombach genutzt werden.

Ablauf
  • Zwei Wochenenden (jeweils Samstag und Sonntag) für Theorie- und Beckenausbildung
  • Gruppe 1: 09:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr oder
  • Gruppe 2: 12:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr
  • 1 Tag oder 1 Wochenende für die Freiwassertauchgänge
Freiwassertermine Die Freiwassertauchgänge finden in Absprache entweder im Rahmen einer begleiteten Gruppenreise oder bei einer Tagesausfahrt statt.
Kursteilnehmer
  • Mindestens 3 Personen
  • Maximal 5 Personen
Kurspreis pro Person
  • Grundausbildung: 229,-- Euro
  • Freiwasserausbildung: 200,-- Euro
Leistungen
  • Grundausbildung Variante Wochenendkurs
  • Bereitstellung der Sporttauchausrüstung und Tauchlehrerbetreuung
  • Logbuch, Taucherpass und Ausbildungsbuch (CMAS)
  • 4 Freiwassertauchgänge mit Prüfungsabnahme
  • abschließende Zertifizierung (Brevetkarte)
Zusatzkosten
  • Reisekosten für begleitete Gruppenreisen bzw. eigene Anreise zur Tagesausfahrt
  • Tauchbasisgebühr am See
  • Für PADI: Open Water Manual mit Tabelle (39,95€)
Zusatztermin 50,-- Euro