+49931-48950 | info@actionsport-wuerzburg.de

Rufen Sie uns an

Rufen Sie uns an
+49931-48950

Schicken Sie uns Ihre Anfrage Jetzt anfragen!

Amira – Raja Ampat

Das Schiff

Die Amira ist einer von wenigen Dreimastern in Indonesien, sie ist 52 Meter lang und  10 Meter  breit. Das Holzschiff wurde 2010 nach jahrhundertealter Schiffbautradition als Pinisi gebaut, hat drei Motoren und bietet Platz für 20 Taucher. Ausgerüstet ist es mit modernster Navigations-, Sicherheits-, und Rettungstechnik. 

Kabinen

  • 5 Doppelkabinen Unterdeck: ca.14 m² 
  • 1 Einzelkabine Unterdeck: ca. 8 m²
  • 4 Doppelkabine Oberdeck: ca. 13 m²
  • Ausstattung: WC und Dusche, Klimaanlage und Ventilator

Salon

  • überdachte Außenlounge
  • TV Lounge
  • Computerecke
  • Restaurant

 

Decks

  • Unterdeck: Kabinen, Kameraraum und Tauchdeck
  • Hauptdeck: Salon, überdachte Lounge und Briefing
  • Oberdeck: Kabinen, Steuerhaus und Ruhebereich
  • Sonnendeck

Sicherheit

  • 4 Zodiacs
  • ENOS für jeden Taucher
  • Rettungswesten 
  • Brandmelder und Feuerlöscher

 

 

Die Tour

Das Inselarchipel Raja Ampat gehört zu Papua und liegt ganz im Osten Indonesiens. Mit über 600 Korallenarten, einer riesigen Auswahl von bunten Makrolebewesen und vielen Fischarten ist es ein Hotspot der Biodiversität. In Westpapua besucht die Amira die schönsten Tauchplätze von Raja Ampat.
Die Tour führt zuerst in den Norden von Raja Ampat, wo neben den fischreichen Tauchgängen auch die spektakuläre Landschaft für Begeisterung sorgt. Der zweite Teil der Tour führt zum Korallen- und Makroparadies bei der Insel Misool. Tauchplätze wie Gorgonian Passage, Fiabacet und viele Andere sind Garanten für überwältigend farbenprächtige und fischreiche Tauchgänge. Ihren krönenden Abschluss findet die Tour an den berühmten Tauchplätzen bei Daram oder Balbulol.